Im Juni letzten Jahres gab es für unsere Schule einen Sponsorenlauf.

Das erlaufene Geld konnte nun in unseren neuen Begrenzungszaun (Mauer) zur B80 einfließen, der nach dem Umbau der alten Klärgrube nicht mehr erhalten werden konnte.

Weiterhin entstand an dieser Wand für unsere Schüler eine große Tafel als Malfläche, die in die Pausenfläche integriert wurde.

Am heutigen Tag wurde unsere MAL- Straße eröffnet und frei gegeben.

Wir danken der Tischlerei Meier aus Gerbershausen und allen Unterstützern !!

2020-02-04T08:50:47+00:00